Tiny Tiny RSS Update von Version 1.7.8 nach 1.7.9: Rückgängigmachen der geänderten Schriftart und -größe

Wer die neue Schriftart Segoe UI und die auf 14 Pixel vergrößerte Schrift und das veränderte Verhalten von den Titelzeilen (alle Headlines fett, nicht nur ungelesene) von TT-RSS nach dem aktuellen Update auf Version 1.7.9 nicht mag, kann die Änderungen des CSS überschreiben. Diese Funktionalität bringt TTRSS von Haus aus mit und eine Änderung ist komfortabel möglich.

Dazu geht man in die Einstellungen von TTRSS und scrollt zu der Einstellung, wo man ein benutzerdefiniertes Stylesheet anpassen kann, siehe:

Dort klickt man auf Anpassen und in dem sich öffnenden Popup überschreibt man die CSS-Eigenschaften, die einem nicht gefallen:

Der CSS-Code für Copy&Paste:

body#ttrssMain, body#ttrssPrefs, body#ttrssLogin, body {
	font-size: 12px;
}
#feedTree {
  font-family : sans-serif;
}
.hl div.hlTitle a {
  font-weight : normal;
}
.hl.Unread div.hlTitle a {
  font-weight : bold;
}

Zusammengefasst, falls jemand nur spezifische Änderungen übernehmen möchte, ändern die oben stehenden CSS Blöcke das Erscheinungsbild wie folgt: